CLIMOS 200 - Der Klassiker unter den zentralen Wohnraumlüftungsgeräten

Der CLIMOS 200 ist ein zentrales Lüftungsgerät, das speziell für den Deckeneinbau entwickelt wurde. Es eignet sich damit perfekt für den Neubau von Einfamilienhäusern und bei der Sanierung mit schwieriger Einbausituation.

Das Passivhaus-zertifizierte Gerät versorgt kontinuierlich die sogenannten Zulufträume (bspw. Wohn-, Schlaf-, Kinderzimmer) mit frischer, zugluftfreier Luft ohne Staubpartikel und Lärm über Luftleitungen. Gleichzeitig wird die alte verbrauchte Luft über sogenannte Ablufträume (bspw. Bad, WC, Küche) nach außen geleitet. Die Wärme der Abluft wird im Herzen des Lüftungsgerätes – im Wärmetauscher – genutzt, um die Außenluft zu erwärmen und somit wertvolle Heizenergie zu sparen.

Der CLIMOS 200 ist standardmäßig mit einem Enthalpietauscher ausgestattet. Neben der Wärme können diese zusätzlich auch Feuchtigkeit zurückgewinnen und tragen zu einem noch besseren Wohnraumklima bei.

 

Der CLIMOS 200 ist in zwei Varianten verfügbar:

  • Version „Comfort“ mit integriertem Defroster und TFT-Touchpanel als externe Bedieneinheit
  • Version „Basic“ ohne integrierten Defroster, wahlweise mit TFT-Touchpanel oder LED-Bedienteil als externe Bedieneinheit

 

 


Die wichtigsten Daten auf einem Blick:

Technische Daten

  • Kompaktes Wärmerückgewinnungsgerät für die zentrale Komfortlüftung
  • für Räume bis zu 150 m² Fläche
  • Volumenstrombereich: 50 bis 200 m³/h
  • Ausstattung serienmäßig mit Enthalpietauscher (Feuchtewärmetauscher) mit selektiver Polymer-Membran
  • Version „Comfort“ mit integriertem Defroster und TFT-Touchpanel als Bedieneinheit
  • Version „Basic“ ohne integrierten Defroster, wahlweise mit TFT-Touchpanel oder LED-Bedienteil
  • besonders geeignet für Neubau und Bestandssanierung mit schwierigen Einbausituationen
  • flache Bauform für den Zwischendeckeneinbau, maßgefertigte Trockenbau-Revisionsklappe optional verfügbar
  • kein Kondensatablauf erforderlich
  • Sommer-Lüftungsfunktion
  • Serienmäßige Außenluft- und Abluftfilter der Filterklasse F5, optional Pollenfilter F7
  • externes Bedienteil: TFT-Touchpanel mit Farbdisplay,
  • optional: LED-Bedienteil (nur Version „Basic“)
  • Gehäuse aus verzinktem, pulverbeschichtetem Stahlblech, hochwertige Polypropylen-Innenauskleidung für hohe Wärmedämmung und guten Geräteschallschutz
  • Made in Germany

Bedienung

TFT-Touchpanel mit Farbdisplay:

Funktionstasten:

  • Standby (abgedunkeltes Display),
  • Lüfterstufen 1 - 3 (in 1 % Schritten programmierbar),
  • Abwesenheitsmodus (Intervall gesteuerte Lüfterstufe 1),
  • Stoßlüftung (Dauer zwischen 15 bis 120 min. individuell einstellbar),
  • Automatikbetrieb
    • Zeitgesteuert (individuell einstellbares Wochenzeitprogramm in 15 min. Schritte für jeden Wochentag)
    • Sensorgesteuert (Lüftungsteuerung mit Luftqualitätssensoren, z.B. CO2)
  • Menü (Zugang zum Informations-, Einstellungs- und Setup-Menü)
  • Kontextsensitiver Hilfetext
  • Passwortgeschützte Tastensperre für inaktive Displayoberfläche

Anzeigen:

  • Text- und symbolgeführte Menüdarstellung
  • Filterwechselkontrollanzeige (Tage der Filterrestlaufzeit)
  • Fehlermeldung durch Meldesymbol
  • Klartextfehleranzeige im Menü Informationen

http://paul-lueftung.de/fileadmin/files/Bilder/Produkte/521010740_Bedieneinheit_TFT.png

LED-Bedienteil:

Funktionstasten:

  • Standby, (keine LED-Anzeige der Lüfterstufen)
  • Lüfterstufen 1 bis 7 (fest eingestellte Werte)
  • Stoßlüftung (Dauer 15 min. Stufe 7 fest eingestellt)
  • Betriebsart „Nur Zuluft“ oder „nur Abluft“ zur Sommerkühlung für Lüftungsgeräte ohne Sommerbypass
  • Reset für Filterwechsel

Anzeigen:

  • Filterwechselkontrollanzeige (LED-Anzeige über Button Reset Filterwechsel)
  • Fehlermeldung mittels LED-Codierung

Energieverbrauch

Energieeffizienzklasse A für PAUL CLIMOS 200

Energieeffizienzklasse B für PAUL CLIMOS 200

Zertifikate


Sie interessieren sich für unseren Klassiker?

Dann kontaktieren Sie unseren Vertrieb bei Zehnder Systems:

über unsere Hotline:  +49 7821 586-0
per Fax:                    +49 7821 586-411
per E-Mail: info@zehnder-systems.de

 

oder direkt über unser Anfrageformular