Schüler arbeiten für den guten Zweck

Sozialer Tag bei PAUL

21. Juni 2017

In diesem Jahr fand bereits zum 17. Mal der Soziale Tag – ein von der Stiftung „Schüler Helfen Leben“ ins Leben gerufenes Projekt - in Deutschland statt. Auch in diesem Jahr ist PAUL als Arbeitgeber dabei und spendet das Geld für den guten Zweck.

In Sachsen fand der Soziale Tag am 20.06.2017 statt. An diesem Tag wechselten Schüler die Schulbank gegen einen Arbeitsplatz. Den Lohn spenden sie an Hilfsprojekte auf dem Balkan. Unter dem diesjährigen Motto „Mach doch.“ absolvierte die 14-jährige Lydia aus der Paul-Flemming-Oberschule in Hartenstein ihren sozialen Tag bei PAUL. Sie verbrachte den Tag zusammen mit Christel Langer in der Logistik und war für das Verpacken unserer Produkte zuständig.

Wir freuen uns, dass wir auch in diesem Jahr wieder einen Beitrag für die Stiftung „Schüler helfen leben“ leisten konnten und sind gespannt, wen wir im nächsten Jahr am sozialen Tag bei uns begrüßen dürfen.

zurück zur Übersicht